WWF Event „1600 Pandas on Tour“

WWF Pandatour
WWF Pandatour Deutschland-Start

1.600 Pandabären hatten im August 2013 den Washingtonplatz am Berliner Hauptbahnhof eingenommen und diesen insgesamt zwei Tage besetzt gehalten. Damit tummelten sich in der Bundeshauptstadt exakt so viele Panda-Skulpturen, wie von den schwarzweißen Bambus-Fressern nach damaligen Zählungen noch in freier Wildbahn unterwegs waren. Die Aktion war der Auftakt für eine 25 Städte umfassende Deutschlandtour, die der WWF anlässlich seines 50. Geburtstag organisiert hat. Die Umweltschützer mit dem Panda im Logo nahmen ihr Gründungsjubiläum zum Anlass, um auf einer landesweiten Tour ihre Arbeit darzustellen und für den Erhalt bedrohter Arten und Ökosysteme zu demonstrieren. Interessierte hatten die Möglichkeit, das Panda-Areal zu erkunden und mit WWF-Experten ins Gespräch zu kommen.

Informationen zu PANDAS ON TOUR findet Ihr:
– auf der Website vom WWF
– im Infoflyer Pandas on Tour


Kontakt:

WWF Deutschland

Reinhardtstr. 18
10117 Berlin
Tel.: 030 311777-100
Fax: 030 311777-199